Aktion „Sicheres Fahrrad“ für die Klassen 5-7

Aktion Sicheres Fahrrad

Die dunkle Jahreszeit ist angebrochen und somit genau der richtige Zeitpunkt, für die Sicherheit unserer Schülerinnen und Schüler zu sorgen, die tagtäglich mit dem Fahrrad zum Anton kommen! Und daher war die Kreispolizei als langjähriger Kooperationspartner ein sehr gern gesehener Gast an unserer Schule.

Regen Andrang zeigten unsere Radfahrerinnen und Radfahrer aus den Klassen 5 – 7, deren Fahrräder und Schutzausrüstung von Frau Jansen, die mit zwei Kolleginnen zu uns ans Anton gekommen war,  genauestens unter die Lupe genommen wurden. Wer wollte, konnte sein voll funktionstüchtiges Fahrrad mit einem Sicherheitssiegel auszeichnen lassen.

Aktion Sicheres Fahrrad

Wurden Sicherheitsmängel an einem Fahrrad entdeckt, erhielten die Eltern anschließend eine Mängelliste  und sind nun aufgefordert, das Fahrrad ihres Kindes schnellstmöglich verkehrstauglich machen zu lassen.

Ein ganz herzlicher Dank gilt Frau Jansen und ihrem Team, die in gewohnt freundlicher Art zur Sicherheit unserer Anton-Fahrradschüler beigetragen haben.

Aktion Sicheres Fahrrad